Sendung vom 17. Mai 2019 Thema: “Inklusion in bayerischen Unternehmen”

 

Die bayerische Wirtschaft braucht dringend Fachkräfte. Ziel ist es daher, 250.000 zusätzliche in den kommenden vier Jahren zu gewinnen. Dazu zählen selbstverständlich auch Menschen mit Behinderung. Sie sind meist voll leistungsfähige und hochmotivierte Mitarbeiter, wenn Sie richtig eingesetzt und eingebunden sind. Wir haben uns dazu beim Unternehmen HEIBI-Metall im Landkreis Ansbach informiert. Inklusion ist auch ein wichtiges Thema für die Flughafen München GmbH. Wie sie sich engagiert, erzählt uns Studiogast Willy Grassl, Leiter des betrieblichen Gesundheits- und Sozialmanagements.

Kommentare deaktiviert

Wirtschaftstreff Bayern am Mai 17th 2019 in Inklusion, Konjunktur

Sendung vom 19. April 2019 Thema: “Welchen Weg geht Europa? 28 EU-Mitgliedsstaaten stimmen im Mai darüber ab”

Vom EU-Binnenmarkt profitiert die deutsche als auch die bayerische Wirtschaft. Die Weichen für dessen Zukunft könnten mit der Europawahl am 26.Mai gestellt werden. Daher rufen Politik und Wirtschaft dazu auf, zur Wahl zu gehen. Denn auch im globalen Wettbewerb sei ein einheitliches und starkes Europa wichtig. Wir haben uns dazu auch beim Schaltanlagen-Spezialisten Spangler im Altmühltal informiert. Unser Studiogast ist diesmal Professorin Angelika Niebler, Mitglied des Europäischen Parlaments.

 

 

 

 

 

Kommentare deaktiviert

Wirtschaftstreff Bayern am April 24th 2019 in EU, Inklusion, Wirtschaftsstandort Bayern

Sendung vom 15. März 2019 Thema: Wettbewerb um Fachkräfte spitzt sich zu – mehr und mehr gefragt ist der Wissensaustausch über Fachbereiche hinweg

Fachkräfte sichern – ist eine der großen Herausforderungen für Unternehmen. Denn laut der aktuellen Studie „Arbeitslandschaft 2025“ erwarten Wirtschaftsexperten weder  kurz noch mittelfristig eine Entspannung der Situation. Allein in Bayern, so die Prognose, könnten in sechs Jahren rund 350.000 Fachkräfte fehlen. Wir haben uns dazu auch in der Maschinenfabrik Reinhausen in Regensburg informiert. Näheres zur Studie erfahren wir von Bertram Brossardt. Unser Studiogast ist Hauptgeschäftsführer der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft.

 

 

Kommentare deaktiviert

Wirtschaftstreff Bayern am März 18th 2019 in Konjunktur

Sendung vom 15. Februar 2019 Thema: Gedämpfte Stimmung – Konjunktur im Inland trübt sich ein, doch Bayerische Firmen sehen Chancen auf internationalen Märkte

 

Die bayerische Wirtschaft wächst seit Jahren stärker als der bundesweite Durchschnitt. Doch es gibt erste Anzeichen einer Abkühlung. Gründe sind Unsicherheiten wie der Brexit, internationale Handelskonflikte und die Haushaltslage einiger EU-Länder. Wir haben uns dazu auch beim Oberallgäuer Messtechnikspezialisten UWT in Betzigau informiert. Unser Studiogast ist diesmal Stephan K. Fischer, Geschäftsführender Gesellschafter von Fischer Licht & Metall in Mühlhausen.

 

 

Kommentare deaktiviert

Wirtschaftstreff Bayern am Februar 18th 2019 in Wirtschaftsstandort Bayern